Zur möglichen Annexion von 44% des Territoriums von Gaza


israel-1 teaser

Die “ Israelischen Verteidigungskräfte [Israel Defense Forces]“ (SIC!) warnen die Bewohner des Gazastreifens, dass sie ihre Nachbarschaft bombardieren werden. Die Bewohner geben alles auf und suchen Zuflucht, wo sie können. Manchmal in Gebäuden, die durch die UN (UNRWA) verwaltet werden.

Die Panzer der „Israelischen Verteidigungskräfte“ kommen dann wieder, um sie anzugreifen und vertreiben sie noch weiter.

Am 25. Juli 2014 (d.h. 43 Tage nach die Entführung von drei jungen Israelis, die durch die Regierung Netanjahu ohne Beweis der Hamas zugeschrieben wurde und nur von dem Islamischen Emirat behauptet wird, haben die „Israelischen Verteidigungskräfte“ 44 Prozent des Territoriums von Gaza als unbewohnbar erklärt.

Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind auf 158 km² zusammengepfercht, die Israel noch nicht angegriffen hat. Die Einwohnerdichte ist rund 10.000 pro km², d.h. die höchste der Welt.

Ursprünglich von General Moshe Yaalon gestartet, welcher Verteidigungs-Minister wurde, um die „Hamas zu entwurzeln“, könnte die Operation ihre Objektive ändern. Ein Teil der israelischen Regierung beabsichtigt, dem palästinensischen Problem, durch Ausweisung von der Mehrheit der Bevölkerung nach Ägypten und Jordanien ein Ende zu setzen und Gaza teilweise oder sogar völlig zu annektieren. Wenn dieser Clan es in Tel-Aviv durchbringen sollte, könnte Israel heute ohne Schwierigkeiten 44 Prozent des Territoriums von Gaza annektieren.

Quelle http://www.voltairenet.org/article184859.html RSS

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s